Das ausführliche Kompendium der Fa. Hendricks, alphabetisch geordnet:

Z

 

Natur-Kautschuk:

Siehe : NR

 

NBR:

Acrylnitril-Butadien-Kautschuk ist ein Polymerisat aus Acrylnitril und Butadien. Die Eigenschaften sind: Gute Verschleißfestigkeit, gute Quellbeständigkeit in mineralischen Ölen, gute Alterungsbeständigkeit, Kälteflexibilität.

Temperatureinsatzbereich: -30 bis +100°C.

 

NOVAFLON®:

Die Werkstoffe mit dem Namen NOVAFLON®

NOVAFLON® 100
NOVAFLON® 200
NOVAFLON® 300
NOVAFLON® 500

kommen vom Dichtungsplattenhersteller Frenzelit – Werke GmbH & Co. KG.

Das Material NOVAFLON®  ist für statische Abdichtungen mit hohen Anforderungen an die chemische Beständigkeit des Dichtungsmaterials konzipiert.

 

NOVAMICA®:

Die FirmaFrenzelit – Werke GmbH & Co. KG stellt verschiedene Dichtungsplatten her. Eine Dichtungswerkstoffserie trägt den Namen

NOVAMICA® THERMEX.

Das Dichtungsmaterial novaMICA THERMEX ist laut Herstellerangabe für hohe Temperaturen bis zu 1000°C ausgelegt. Einsatzgebiete für diese Dichtung sind zum Beispiel Abgasanlagen.

 

NOVAPHIT®:

Die Werkstoffe mit dem Namen NOVAPHIT®

NOVAPHIT® SSTC
NOVAPHIT® SSTC XP
NOVAPHIT® SSTC TRD401
NOVAPHIT® VS
NOVAPHIT® MST

kommen ebenfalls vom Dichtungsplattenhersteller Frenzelit – Werke GmbH & Co. KG.

Graphitdichtungen wie die

NOVAPHIT® SSTC,
NOVAPHIT® SSTC XP,
NOVAPHIT® SSTC TRD401,
NOVAPHIT® VS,
NOVAPHIT® MST

sind für den Einsatz bei hohen Temperaturen, zum Beispiel als Dampf- oder Heißwasserdichtung, besonders geeignet.

 

NOVAPRESS®:

Die Firma Frenzelit – Werke GmbH & Co. KG ist der Dichtungsplattenhersteller. Eine Dichtungswerkstoffserie trägt den Namen NOVAPRESS®.

NOVAPRESS® basic
NOVAPRESS® universal
NOVAPRESS® flexible
NOVAPRESS® Multi II
NOVAPRESS® Multi EG

Die aus den aufgeführten Dichtungsmaterialen gestanzten Dichtungen werden als Flachdichtungen im Rohrleitungsbau (als Rohrleitungsdichtung) eingesetzt. Sie dienen jedoch auch als Abdichtung im Apparate-, Anlagen- und Maschinenbau.
Beispiele: Behälterdichtung, Armaturendichtung oder Getriebedichtung.

Materialien mit einer DVGW-Zulassung dürfen in Gasleitungen (als Gasdichtung) oder mit KTW-Zulassung als Abdichtung an Trinkwasserleitungen (als Trinkwasserdichtung) eingebaut werden.

NOVATEC®:

Die Firma Frenzelit – Werke GmbH & Co. KG ist ein deutscher Dichtungshersteller. Eines Ihrer Dichtungswerkstoffserien hat den Namen NOVATEC®.

NOVATEC® premium
NOVATEC® spezial

Materialien mit einer DVGW-Zulassung dürfen in Gasleitungen (als Gasdichtung) oder mit KTW-Zulassung als Abdichtung an Trinkwasserleitungen (als Trinkwasserdichtung) eingebaut werden. Die aus den aufgeführten Dichtungsmaterialen gestanzten Dichtungen werden in vielen Bereichen der Industrie als Flachdichtungen im Rohrleitungsbau (als Rohrleitungsdichtung) eingesetzt. Sie dienen auch als Abdichtung im Apparate-, Anlagen- und Maschinenbau.
Beispiele: Behälterdichtung, Armaturendichtung oder Getriebedichtung.

 

NR:

Mit NR ist Natur-Kautschuk gemeint. Dabei handelt es sich um ein hochelastisches Material.

Die Eigenschaften sind: Verschleißfestigkeit, Zugfestigkeit, gute Isoliereigenschaften bei Elektroanlagen.

Temperatureinsatzbereich: -45 bis +100°C

 

Nutringe:

Nutringe dienen zur Abdichtung von linearen Bewegungen. Sie werden in Hydraulikzylindern verbaut.