Hendricks - Indutec.de - Lieferant von Industrietechnik

 

NOVAFLON®

Für alle NOVAFLON®-Dichtungswerkstoffe gilt: Sie haben eine besonders hohe Beständigkeit gegenüber Chemikalien. Deshalb ist der Werkstoff ideal für den Einsatz in der chemischen und pharmazeutischen Industrie sowie in lebensmittelproduzierenden Unternehmen.

 

Druck / Temperatur / Medium:

Die Parameter Druck, Temperatur und Medium stehen in Wechselwirkung zueinander. Es sollte stets geprüft werden, ob das Dichtungsmaterial NOVAFLON® für Ihren Einsatzfall geeignet ist. Hierfür stehen wir Ihnen mit unseren Erfahrungen gern zur Seite.Flachdichtung nach DIN2690 aus NOVAFLON 100 aus Flachdichtungsmaterial der Firma Frenzelit. Bild: Firma Hendricks

 

Downloads zu NOVAFLON®:

Prospekt der Firma Frenzelit

 

NOVAFLON® 100, Farbe: hellblau

Technisches Datenblatt

Zulassungen:

EG, FDA, Germanischer Lloyd, TA-Luft

Dichtungskennwerte:

DIN EN 13555, AD-Merkblatt B7

Besonderheiten:

Gut geeignet für empfindliche Flansche aus Kunststoff, aus keramischen Werkstoffen oder aus Glas.

 

NOVAFLON® 200, Farbe: weiss

Technisches Datenblatt

Zulassungen:

BAM, DVGW, EG, FDA, Germanischer Lloyd, TA-Luft

Dichtungskennwerte:

DIN EN 13555, AD-Merkblatt B7

Besonderheiten:

Beste chemische Beständigkeit gegen starke Laugen

 

NOVAFLON® 300, Farbe: braun

Technisches Datenblatt

Zulassungen:

BAM, DVGW, EG, FDA, Germanischer Lloyd, TA-Luft

Dichtungskennwerte:

DIN EN 13555, AD-Merkblatt B7

Besonderheiten:

Mechanische Beständigkeit bei hohem Druck und hohen Temperaturen

 

NOVAFLON® 500, Farbe: weiss

Technisches Datenblatt

Zulassungen:

BAM, EG, FDA, Germanischer Lloyd, TA-Luft

Dichtungskennwerte:

DIN EN 13555

Besonderheiten:

Universelle Medienbeständigkeit sowie geringes Setzverhalten

 

Einige Anwendungsbeispiele:

Behälterdichtung, Flanschdichtung, Pumpenabdichtung,

 

Haben Sie Fragen zur NOVAFLON®
oder zu anderen Flachdichtungen?
Rufen Sie uns an.

Fa. Hendricks +49 (0) 25 94 / 78 79 28