Hendricks - Indutec.de - Lieferant von Industrietechnik

Chemische Beständigkeit
von Elastomeren und PTFE (alphabetisch geordnet)

StartA B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

Radioaktive Strahlung    
(engl.  radioactive)

Kurzbeschreibung:

Mit Radioaktivität bezeichnet man instabile Atomkerne, die sich ohne äußere Einwirkung in andere Atomkerne umwandeln (Kernzerfall) und dabei ionisierende Strahlungen abgeben.

Kein beständiger Dichtungswerkstoff

 

Rapsöl (Rüböl)    
(engl.  rape oil)

Kurzbeschreibung:

Rapsöl ist ein pflanzliches Öl, welches aus den Samen von Raps (Brassica napus) gewonnen wird. Heutzutage wird Rapsöl häufig als Speiseöl verwendet, allerdings wird die Rapsölproduktion in Deutschland überwiegend zur Herstellung von Biokraftstoffen genutzt.

Beständige Dichtungswerkstoffe:

EPDM, FPM, IIR, PTFE

Bedingt beständige Dichtungswerkstoffe:

CR, CSM, HNBR, NBR

Hinweise zum Prüfvorgang:

Rapsöl auf eine Temperatur von +100°C erhitzen

Beständige Dichtungswerkstoffe:

CR, FPM, NBR, PTFE

Bedingt beständige Dichtungswerkstoffe:

EPDM

 

Rauchgas    
(engl.  burnt gas)

Kurzbeschreibung:

Als Rauchgas bezeichnet man ausschließlich eine gasförmige Wolke, welche aus den noch heißen Produkten bei industriellen Feuerungen entsteht.

Beständige Dichtungswerkstoffe:

CR, CSM, FPM, IIR, PTFE

Bedingt beständige Dichtungswerkstoffe:

SBR

 

Rizinusöl    
(engl.  ricinus oil)

Kurzbeschreibung:

Rizinusöl ist ein pflanzliches Öl, welches aus dem Samen des Rizinus (Ricinus communis) gewonnen wird. In der Medizin findet Rizinusöl als Heilmittel zur inneren und äußeren Anwendung Halt. In der Kosmetikindustrie dient es zur Herstellung von Cremes und Salben.

Beständige Dichtungswerkstoffe:

FPM, HNBR, NBR, PTFE, PUR

Bedingt beständige Dichtungswerkstoffe:

CR, CSM, EPDM, NR, SBR, VMQ

Hinweise zum Prüfvorgang:

Rizinusöl auf eine Temperatur von +100°C erhitzen

Beständige Dichtungswerkstoffe:

FPM, PTFE, SBR

Bedingt beständige Dichtungswerkstoffe:

CSM, EPDM, NBR, NR, VMQ

 

Rohrzuckersaft
(engl.  crude sugar)

Kurzbeschreibung:

Rohrzuckersaft ist eine dickflüssige braune Substanz, welche aus dem handelsüblichen braunen Rohrzucker gewonnen wird. In der Lebensmittelindustrie findet man Rohrzuckersaft häufig als Bestandteil von alkoholhaltigen Mixgetränken.

Beständige Dichtungswerkstoffe:

CR, CSM, EPDM, FPM, HNBR, IIR, NBR, NR, PTFE, SBR, VMQ

 

Rübenzuckersaft
(engl. sugar beet)

Kurzbeschreibung:

Rübenzuckersaft entsteht durch das Abpressen von Zuckerrüben und wird eingedickt (Zuckerrübensirup) als Brotaufstrich verwendet.

Beständige Dichtungswerkstoffe:

CR, CSM, EPDM, FPM, HNBR, IIR, NBR, NR, PTFE, SBR, VMQ

 

Rindertalg-Emulsion
(engl. suet emulsion)

Kurzbeschreibung:

Eine Rindertalg-Emulsion ist ein fein verteiltes Gemisch aus Rinderfett und Wasser, welches eine Phase bildet (Phase ist der Zustand von kleinen Tröpfen (Fett) die sich im Wasser verteilen, aber dennoch abgrenzen).

Beständige Dichtungswerkstoffe:

CSM, FPM, HNBR, NBR, PTFE

Bedingt beständige Dichtungswerkstoffe:

CR, VMQ

 

Röstgas (trocken)

Kurzbeschreibung:

Röstgas ist die Bezeichnung für das entstehende Schwefeldioxyd beim Rösten (trockenen Erhitzen) von schwefelhaltigen Mineralien.

Beständige Dichtungswerkstoffe:

CSM, EPDM, FPM, IIR, NR, PTFE, SBR, VMQ

Bedingt beständige Dichtungswerkstoffe:

CR

 

Alle Angaben sind ohne Gewähr, Irrtümer und Änderungen vorbehalten!