Hendricks - Indutec.de - Lieferant von Industrietechnik

Chemische Beständigkeit
von Elastomeren und PTFE (alphabetisch geordnet)

StartA B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

Vaseline
(engl.  vaseline)

Kurzbeschreibung:

Vaseline ist ein Salbengrundstoff, welcher aus Paraffinen und Olefinen besteht. Vaseline hat sowohl in der Industrie als Schmierstoff, aber auch in der Kosmetik als Schutz gegen rissige Haut ihren Platz gefunden.

Beständige Dichtungswerkstoffe:

FPM, NBR, PTFE

Bedingt beständige Dichtungswerkstoffe:

CR, CSM, PUR, VMQ

 

Vaselinöl
(engl. paraffin oil)

Kurzbeschreibung:

Vaselinöl ist ein farbloses, ölartiges Gemisch, welches aus den flüssigen Bestandteilen der Paraffin-Bereitung gewonnen wird.

Beständige Dichtungswerkstoffe:

CR, FPM, HNBR, NBR, PTFE

Bedingt beständige Dichtungswerkstoffe:

CSM

 

Vinylacetat (Essigsäurevinylester) C4H6O2
(engl. vinyl acetate)

Kurzbeschreibung:

Vinylacetat ist eine farblose Flüssigkeit mit leicht süßlichem Geruch. Verwendet wird diese oft als Ausgangsprodukt zu Herstellung von Klebstoffe, Binde- und Beschichtungsmitteln.

Beständige Dichtungswerkstoffe:

PTFE

 

Vinylacetylen (Butenin) C4H4

Kurzbeschreibung:

Vinylacetylen ist ein farbloses Gas, welches aus Acetylen gewonnen wird und gilt als hochentzündlich.

Beständige Dichtungswerkstoffe:

EPDM, FPM, IIR, NBR, PTFE

Bedingt beständige Dichtungswerkstoffe:

CR, CSM, NR, SBR, VMQ

 

Vinylchlorid (Manochlorethylen) C2H3CI
(engl. vinyl chloride)

Kurzbeschreibung:

Vinylchlorid ist ein Farb- und geruchloses Gas, welches hauptsächlich zur Herstellung von Polyvinylchlorid verwendet wird.

Beständige Dichtungswerkstoffe:

PTFE

Bedingt beständige Dichtungswerkstoffe:

FPM

 

Alle Angaben sind ohne Gewähr, Irrtümer und Änderungen vorbehalten