Hendricks - Indutec.de - Lieferant von Industrietechnik

Chemische Beständigkeit
von Elastomeren und PTFE (alphabetisch geordnet)

StartA B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

Halothan C2HBrCIF3     
(engl.  halothane)

Kurzbeschreibung:

Halothan ist ein Halogenkohlenwasserstoff, welches in der organischen Chemie in Verbindung mit Lachgas, als Inhalationsnarkotikum verwendet wird.

Beständige Dichtungswerkstoffe:

FPM

 

Harnstoff CH4N2O     
(engl.  urea)

Kurzbeschreibung:

Harnstoff ist eine organische Verbindung, welche im sogenannten Harnstoffzyklus produziert und im Urin ausgeschieden wird.

Beständige Dichtungswerkstoffe:

CSM, EPDM, FPM, IIR, NBR, NR, PTFE, SBR

Bedingt beständige Dichtungswerkstoffe:

CR

 

Hefe     
(engl.  yeast)

Kurzbeschreibung:

Hefen sind einzellige Mikroorganismen aus dem Reich der Pilze. Sie dienen organischen Substanzen wie Glukose oder Fruktose als Energiequelle und sind aus der Herstellung von Wein, Brot und Bier nicht mehr wegzudenken.

Hinweise zum Prüfvorgang:

Die Substanz war während des Werkstoffprüfverfahrens mit Wasser versetzt.

Beständige Dichtungswerkstoffe:

CR, CSM, EPDM, FPM, IIR, NBR, NR, PTFE, SBR

 

Heizöl    
(engl.  fuel)

Kurzbeschreibung:

Heizöl ist ein flüssiger Brennstoff, welcher aus Erdölanteilen hergestellt wird.  Im Gegensatz zu Benzin, werden beim Heizöl nur schwer entflammbare Anteile des Erdöls verwendet.

Beständige Dichtungswerkstoffe:

FPM, NBR, PTFE, PUR

Bedingt beständige Dichtungswerkstoffe:

CR, HNBR

 

Helium He
(engl.  helium)

Kurzbeschreibung:

Helium ist ein farb- und geruchloses Gas, welches zu den Edelgasen gehört.  Nach Wasserstoff, ist Helium das zweithäufigste Element in unserem Universum und wird unteranderem als Traggas für Ballons und Luftschiffe verwendet.

Beständige Dichtungswerkstoffe:

CR, CSN, EPDM, FPM, HNBR, IIR, NBR, NR, PTFE, PUR, SBR, VMQ

 

Hexafluoridokieselsäure H2SiF6
Kurzbeschreibung:

Hexafluroridokieselsäure ist eine farblose Flüssigkeit, welche bei Reaktion von Flusssäure mit Siliziumdioxid entsteht. Diese Substanz wird häufig als Desinfektionsmittel zur Reinigung von Kuper- und Messing-Kesseln in Bierbrauereien verwendet.

Beständige Dichtungswerkstoffe:

CSM, FPM, HNBR, NBR

Bedingt beständige Dichtungswerkstoffe:

CR, EPDM, IIR, NR

 

Hexanol C6H14O
Kurzbeschreibung:

Hexanol ist eine farblose, leicht brennbare Flüssigkeit mit einem angenehmen Geruch. In der organischen Chemie wird Hexanol als Lösungsmittel für Kohlenwasserstoffe und vielen Harzen verwendet.

Beständige Dichtungswerkstoffe:

FPM, NBR, PTFE

Bedingt beständige Dichtungswerkstoffe:

CR, CSM, NR, VMQ

 

Hydrazin N2H4
(engl.  hydrazine)

Kurzbeschreibung:

Hydrazin ist eine anorganische Verbindung aus Stick- und Wasserstoff. Diese farblose, ölige Flüssigkeit wird aufgrund ihrer hochreaktiven Eigenschaften überwiegend als Raketentreibstoff verwendet.  

Beständige Dichtungswerkstoffe:

EPDM, IIR, PTFE

Bedingt beständige Dichtungswerkstoffe:

CR, CSM, NBR, VMQ

 

Hydrochinon C6H6O2
(engl.  hydroquinone)

Kurzbeschreibung:

Hydrochinon ist ein farb- und geruchloser Feststoff, welcher in der Fotolabortechnik als Reduktionsmittel zum Entwickeln von Filmen und Bildern verwendet wird.

Beständige Dichtungswerkstoffe:

PTFE

Bedingt beständige Dichtungswerkstoffe:

NR

 

Alle Angaben sind ohne Gewähr, Irrtümer und Änderungen vorbehalten